Wimpernlifting / Laminierung

Lange, dichte und perfekt geschwungene Wimpern wünschen sich fast alle Frauen, aber nicht jede Frau möchte sich dafür künstliche Wimpern anbringen lassen. Die Prozedur Wimpernlifting / Laminierung bietet ab sofort die perfekte Alternative zu der Wimpernverlängerung.

Mit dieser Behandlung werden Ihre eigenen Wimpern auf natürliche Weise verlängert, gestärkt, hoch geliftet und mit spezieller Farbe gefärbt. Außerdem hat diese Behandlung keinen negativen Einfluss auf die Wimpern, sondern stärkt ihre Struktur durch Nährstoffkomponenten. Geliftet, gestärkt und gefärbt werden die Naturwimpern gesünder, länger und dichter. Eine natürliche Variante, um unechte Wimpern zu vermeiden und einen fantastischen Effekt zu erzielen.

Was ist Lash Botox?
„Lash Vitamin Botox“ enthält kein Botulinumtoxin, das in der Kosmetik verwendet wird. Die Prozedur wird ohne Injektionen durchgeführt.
Lash Botox ist ein Vitamin, das die Wimpern maximal nährt und somit das Behandlungsergebnis optimiert. Neben hydrolisiertem Keratin enthält es Kollagen, Hyaluronsäure, Argan- sowie Macadamiaöl und Panthenol. Eine echte Nährstoffbombe also!
 
Was muss ich nach der Behandlung beachten?
Nach der Grundbehandlung müssen die neuen Wimpern noch für einige Zeit geschont werden. Dazu gehört für 24 Stunden kein Wasser an die neuen Wimpern zu lassen, auch nicht die Sauna oder das Schwimmbad zu besuchen.

Wie lange hält Wimpernlifting / Laminierung?
Der Effekt hält 6 bis 8 Wochen bis sich die eigenen Wimpern wieder erneuern.

Wachsen die Wimpern ganz normal nach?
Ja, Wimpern haben eine Wachstumsphase von ca. 100 Tagen. Danach fallen sie auf natürliche Weise aus und ein neues Haar wächst nach.

Muss ich vor der Behandlung Kontaktlinsen rausnehmen?
Ja, bitte nimm die Kontaktlinsen heraus.